Kinderführungen

Kleine Handwerker

Auf unseren Kinderführungen durch das Museum entdecken die jungen Besucher altes Handwerk auf ihre ganz eigene Art. Arbeitsplätze aus alter Zeit laden zum Staunen aber auch zur Selbsterfahrung ein.

So schlüpfen die Kinder in die Rollen von Handwerkern. Ob in der Mühle, in der Seilerei, in der Holzwerkstatt oder in der Druckerei, überall wird unter der Anleitung des Museumsführers selbst mit Hand angelegt. Alle von den Kindern erzeugten Gegenstände dürfen mit nach Hause genommen werden.

Es besteht die Möglichkeit während der Pause in unserer Zunftklause oder im Museumshof ein selbst mitgebrachtes Picknick zu verzehren.

Dauer: ca. 180 Minuten (mit Pause)
Gruppengröße: bis 10 Kinder (größere Gruppen nach Absprache)
Kosten:
120,00 €

für 10 Kinder und
2 Begleitpersonen

Im Preis inbegriffen:

  • Museumseintritt und Führung

  • Holzkreisel („Driewel“) für jedes Kind

  • Springseil für jedes Kind

  • Selbstgemachtes Mehl und passendes Rezept für Bocholter Pfannekuchen